40.000-Dollar-Jubiläumsturnier bei der WSOP

Gestern ging es endlich , endlich los.
Um Punkt 12 Uhr ging es los mit dem Jubiläumsturnier aufgrund der 40. Austragung der WSOP.
Es meldeten sich 201 Spieler für dieses Turnier an. Und wer da nicht alles dabei war : Phil Ivey,Doyle Brunson, Scotty Nguyen oder auch Chris Ferguson war mit dabei.
Und auch vier deutsche Spieler waren mit von der Partie : Johannes Strassmann, Tobias Reinkemeier, Florian Langmann und Markus Lehmann.
27 Spieler werden ins Preisgeld kommen und so sieht die Preisgeldverteilung aus :
1 $ 1,891,012
2 $ 1,168,566
3 $ 774,927
4 $ 548,315
5 $ 413,166
6 $ 329,730
7 $ 277,940
8 $ 246,834
9 $ 230,317
10-12 $ 172,120
13-15 $ 128,666
16-18 $ 96,171
19-27 $ 71,858

Hier die Chipcounts der ersten zehn Plätze :

1. Platz Fitoussi, Bruno 812.500
2. Platz Moneymaker, Chris 805.000
3. Platz Bonomo, Justin 738.000
4. Platz Veldhuis, Alexander 646.500
5. Platz Wilson, Kyle Vancouver 611.500
6. Platz Townsend, Brian 609.000
7. Platz DeMichele, Michael 519.500
8. Platz Patel, Emil 494.500
9. Platz Sass, Alan 491.000
10. Platz Black, Andrew 449.500

Leave a Reply